Datenschutzerklärung

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutzgesetze

gertweber_kontakt

Personenbezogene Daten

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit.
Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist
oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen.
Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.
WISHME im Fußbereich protokolliert Missbrauch der Seiten zur Abwehr von Angriffen und zur Selbstkontrolle im Fußbereich der Seiten.
Missbrauch ist der Versuch des Zugriffs auf Bereiche, die nicht für die Öffentlichkeit bestimmt sind.
Darunter fallen zb. CMS Administrationsbereiche, oder auch allgemein Zugriffe auf den Login Bereich für nicht dafür authorisierte Benutzer, sowie Seiten unterhalb dieser Domain die nicht im Navigationsmenü existieren. Ferner Zugriffe, die automatisiert stattfinden zb über Bots, Penetration Frameworks etc.
Vorübergehend wird nur die IP-Adresse eines Angreifers gespeichert um diese im Wiederholungsfall zu sperren und Schaden zu vermeiden.
Wir weisen daraufhin, dass die in den protokollierten Zugriffen erfassten Methoden einen Missbrauch der Seiten darstellen der unseren im Impressum beschriebenen Nutzungsbedingungen widerspricht.
Sollten Sie einen fehlerhaft erstellten Eintrag bemerken, so senden Sie uns bitte eine Notiz – wir werden den Eintrag beseitigen.
Wir verweisen in diesem Zusammenhang auf die BGH Rechtsprechung vom 16.05.2017 VI ZR 135/13
wonach das speichern der IP-Adresse zulässig ist, wenn ein entsprechendes Gefahrenpotenzial und ein Angriffsdruck auf die Seiten besteht.
*** IP-Adresse
Die IP-Adresse wird nach einer bestimmten Anzahl von Hacking Versuchen vom System automatisch gesperrt, um weiteren Missbrauch zu verhindern.
Sollte uns dennoch durch missbräuchlichen Zugriff auf die Domain Schaden entstehen, behalten wir uns rechtliche Schritte vor.
In diesem Zusammenhang möchten wir darauf hinweisen, dass die erfassten IP-Adressen nicht unbedingt direkt dem tatsächlichen Angreifer zuzuordnen sind. Betreiber von missbräuchlich verwendeten Proxy-Servern, die im Bereich der WISHME Liste vermerkt sind, sollten ihr System umgehend überprüfen.

Welche Daten werden ausserdem erfasst

Wenn Sie auf unsere Webseite zugreifen, werden automatisch Informationen allgemeiner Natur erfasst.
Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhalten etwa:
Die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, IP Adresse und Domainnamen Ihres Internet Service Providers und Ähnliches.
Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen.
Treten Sie per E-Mail mit uns in Kontakt, werden die von Ihnen gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert.

Verwendung der Daten

Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an.
Anonyme Informationen dieser Art werden von uns und unserem Provider Strato (www.strato.de) statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren.
Weitere Informationen zum Datenschutz unseres Providers finden Sie in der Datenschutzerklärung auf: https://www.strato.de/datenschutz/

Die Daten werden nicht genutzt

Zur Profilbildung, zu Werbezwecken und werden nicht an Dritte weitergegeben.

Verwendung von Cookies

In bestimmten Fällen werden Cookies verwendet.
In diesem Fall ausschließlich zu administrativen Zwecken, die nicht für die Öffentlichkeit bestimmt sind.
Ruft ein Nutzer diesen Teil der Webseite auf, kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden, das beim erneuten Aufruf der Webseite eine eindeutige Identifizierung ermöglicht.
Cookies enthalten allerdings keine personenbezogenen Daten und werden nach Ablauf der Sitzung automatisch gelöscht.
Im Fall einer Verlinkung können Cookies von Drittanbietern zum Einsatz kommen, ohne dass wir Sie darauf ausdrücklich hinweisen können.
Die gängigen Browser erlauben es, die Verarbeitung solcher Cookies festzulegen,
so dass Sie das Speichern dieser Cookies in Ihrem Internetbrowser deaktivieren
bzw. die Art der Verarbeitung durch Ihren Browser einstellen können.
Bei der Deaktivierung können sie auf den nicht öffentlichen Teil dieser Webseiten auch nicht zugreifen.

Datenschutzerklärung Google Maps

Diese Webseite verlinkt auf das Produkt Google Maps von Google Inc.
Durch Nutzung dieser Seite erklären Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie Nutzung der automatisiert erhobenen Daten durch Google Inc, deren Vertreter sowie Dritter einverstanden.
Die Nutzungsbedingungen von Google Maps finden sie unter: http://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html.

Verwendung von Google Webfonts

Auf diesen Internetseiten werden externe Schriften, Google Fonts verwendet. Google Fonts ist ein Dienst der Google Inc. („Google“). Die Einbindung dieser Web Fonts erfolgt durch einen Serveraufruf, in der Regel ein Server von Google in den USA. Hierdurch wird an den Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Auch wird die IP-Adresse des Browsers des Endgerätes des Besuchers dieser Internetseiten von Google gespeichert. Nähere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Google, die Sie hier abrufen können:
www.google.com/fonts#AboutPlace:about
www.google.com/policies/privacy/

Eingebettete YouTube-Videos

Auf einigen unserer Webseiten betten wir Youtube-Videos ein.
Betreiber der entsprechenden Plugins ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.
Wenn Sie eine Seite mit dem YouTube-Plugin besuchen, wird eine Verbindung zu Servern von Youtube hergestellt.
Dabei wird Youtube mitgeteilt, welche Seiten Sie besuchen.
Wenn Sie in Ihrem Youtube-Account eingeloggt sind, kann Youtube Ihr Surfverhalten Ihnen persönlich zuordnen.
Dies verhindern Sie, indem Sie sich vorher aus Ihrem Youtube-Account ausloggen.
Wird ein Youtube-Video gestartet, setzt der Anbieter Cookies ein, die Hinweise über das Nutzerverhalten sammeln.
Wer das Speichern von Cookies für das Google-Ad-Programm deaktiviert hat, wird auch beim Anschauen von Youtube-Videos mit keinen solchen Cookies rechnen müssen.
Youtube legt aber auch in anderen Cookies nicht-personenbezogene Nutzungsinformationen ab.
Möchten Sie dies verhindern, so müssen Sie das Speichern von Cookies im Browser blockieren.
Weitere Informationen zum Datenschutz bei “Youtube” finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Hinweis auf Verschlüsselung

Dieses Angebot unterstützt gegenwärtig keine Datenverschlüsselung.
Bei der Übertragung Ihrer Daten im Internet besteht daher die Möglichkeit, dass diese durch Unbefugte zur Kenntnis genommen oder verändert werden können.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen,
damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, zb bei der Einführung neuer Services.
Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.